GTA Online: Die Patchnotes zu 1.06 wurden veröffentlicht



Im Zuge des vor kurzem bereitgestellten Beach Bum Update wurde von Rockstar Games der aktuelle Patch 1.06 ausgerollt. Nun sind von Seiten Rockstars die offiziellen Patchnotes veröffentlicht worden. Größtenteils wurden im neuen Update Geld-Exploits aus dem Spiel entfernt durch die ein Spieler unendlich viel Geld anhäufen konnte ohne Jobs dafür zu erledigen. 


Hier die gesamten Patchnotes von Rockstar Games zum durchlesen: 



  • "Behebt ein Problem, durch das das Spiel dein persönliches Fahrzeug löscht, wenn du einen anderen Spieler im Auto hast, während du einen Tracker einbaust und eine Versicherung abschließt.Behebt ein Problem, durch das Spieler in der Satellitenansicht hängen bleiben konnten, während die Cloud-Server nicht verfügbar sind und ein Minispiel begonnen wurde.
  • Behebt ein Problem durch das die Mission 'Beschädigte Ware' startet, obwohl sie zuvor bereits abgeschlossen wurde.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen ihr persönliches Fahrzeug in GTA Online nicht zurückfordern konnten.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen das Declasse Sheriff SUV erhalten und bei Los Santos Customs neu lackieren konnten, was zu Fehlern in der Menüführung führte.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen ihr persönliches Fahrzeug verlieren konnten, wenn sie wegen Inaktivität aus einem Spiel entfernt wurden und einer Online-Session nicht mehr beitreten konnten.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler manchmal stecken bleiben konnten, nachdem sie einen Fußgänger mit einem Golfball getroffen haben.
  • Beseitigt einen Exploit, der es Spielern erlaubte, ihr persönliches Fahrzeug zu behalten, nachdem sie es bei Los Santos Customs verkauft hatten, indem sie zwischen dem Story- und Online-Modus hin- und herwechselten.
  • Beseitigt einen Exploit, durch den Spieler wiederholt eine Bati 801 an Los Santos Customs verkaufen konnten.
  • Beseitigt einen Exploit, durch den Spieler Fahrzeuge duplizieren konnten, indem sie eine Mission annehmen, während sie eine High-End-Garage verlassen.
  • Beseitigt einen Exploit, durch den Spieler ein Team Deathmatch starten konnten, in dem alle Spieler im gleichen Team sind."

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neuer Trailer zu Need for Speed Payback veröffentlicht

Abwärtskompatibilität: Original Xbox Spiele geleaked?

PUBG: Testserver für Version 1.0 online!