Montag, 22. August 2016

Bilder zu Playstation 4 Slim aufgetaucht


Auf einer Auktionsseite sind das erste Mal Bilder einer vermeintlichen PS4 in einer Slim Variante aufgetaucht. Jedoch ist noch nicht klar ob die Bilder wirklich Leaks sind oder nur ein gut gemachter Fake. Laut dem Auktionseintrag müssen wir aber nicht mehr lange auf eine offizielle Ankündigung warten, diese soll nämlich angeblich am 07. September folgen.

Wie sieht es bei euch aus? Würdet ihr bei einer Slim Variante zuschlagen oder seid ihr mit eurer bisherigen Konsole zufrieden und wartet lieber auf die PS4 Neo beziehungsweise Xbox One Scorpio?



Gamer Maus der Spitzenklasse



Nachdem ich einige Gaming Mäuse getestet habe, wusste ich welche Anforderungen meine nächste Gaming Maus erfüllen muss:

1. Nicht zu viele nutzbare Tasten
2. Keine Tastenbelegung die zu versehentlichem Drücken führt
3. Gute Ergonomität für große Hände

Meine vorherigen Mäuse in dem Bereich waren die Roccat Tyon und die Steelseries Rival. Jedoch hatte ich bei beiden Mäusen jeweils Probleme die zu dem obigen Profil führten.

Bei der Rival drückte ich beim Spielen (hauptsächlich CS:GO) zu oft versehentlich eine der Seitentasten wodurch ich unverhofft die Waffe wechselte oder ähnliches.
Bei der Tyon wurde ich von dem Tastenangebot schier erschlagen.

Bei der Deathadder passten die drei Kriterien perfekt. Sie liegt bei großen Händen gut in der Hand (Claw Grip) und verutscht nie. Die beiden Tasten an der Seite sind gut zu erreichen aber nicht zu gut um sie im Eifer des Gefechts versehentlich zu drücken. Zudem ist das Konfigurationsprogramm von Razer einfach zu bedienen was mir einen schnellen Start ermöglichte. Und zu guter Letzt sind die beiden Tasten für meine Bedürfnisse mehr als Genug um meine Zusatzefunktionen darauf zu legen.

Alles in allem eine tolle Gaming Maus die es in der 2015-er Version ohne Farbenwechsel sogar relativ günstig zu haben gibt.


Zusatz:

Habe die Maus inzwischen seit 6 Monaten im Dauereinsatz und mir sind keine Ermüdungserscheinungen aufgefallen. Die Tasten Klicken wie sie sollen und das Mausrad läuft so gut durch wie am ersten Tag.

Freitag, 10. April 2015

Erster Trailer zu Star Wars: Battlefront


In wenigen Tagen ist es so weit und Star Wars und FPS-Freunde kommen auf ihre Kosten. Am 17. April im Rahmen der Star Wars Celebration werden Entwickler DICE und Publisher EA den ersten Trailer der Weltöffentlichkeit präsentieren. Bisher wurde nur ein kurzes Entwicklertagebuch gezeigt in welchem man einen kurzen Einblick in die Hintergründe des Entstehungsprozesses werfen konnte. In eben diesem war aber vom Spiel selbst nicht viel zu sehen. Daher dürfen wir uns umso mehr freuen nun zum ersten Mal Spielmaterial sehen zu dürfen.


Das fertige Spiel soll, wenn alles nach Plan läuft, noch diesen Dezember veröffentlicht werden. Bleibt zu hoffen dass der Trailer so viel Ingame-Szenen präsentiert, dass wir uns langsam mal ein erstes Bild zu dem Spiel machen können. Immerhin verkürzt er aber zumindest die Wartezeit bis zum Ende des Jahres ein wenig.